Steffi
Friedrich

Physiotherapeutin für Frauen

In den letzten 15 Jahren habe ich als Physiotherapeutin an der 1. Universi­tätsfrauenklink / LMU München über 50.000 Frauen in Gruppen und Einzel­physiotherapie behandelt. Derzeit arbeite ich als selbstständige Physiotherapeutin.

Bereits in der Physiotherapieausbildung in Würzburg habe ich erkannt, dass der Fachbereich Gynäkologie mich am meisten interessiert. Dieses Fachgebiet, das kaum jemand in Verbindung mit der Physiotherapie bringt . Dabei ist es medizinisch höchst interessant und unglaublich vielseitig.

Vor allem der menschliche Aspekt dieses Themas, Frauen in besonderen Lebensphasen zu begleiten, ist für mich nicht nur Beruf sondern Berufung.

Mit großer fachlicher Kompetenz und Herzblut behandle ich Frauen rundum: vor und nach der Geburt. Meine Schwer­punkte sind: Physiotherapie in der Schwangerschaft, Wochenbett­gymnastik, Rückbildungsgymnastik, Physiotherapie bei großer Rektus­diastase, Beckenbodentherapie sowie individuelles Training nach der Schwanger­schaft.

Aber auch die Einzelphysiotherapie für Frauen nach gynäkologischen Operationen, insbesondere nach Brustkrebsoperationen, gehört zu meinem Spezialgebiet. Über ein Jahr­zehnt habe ich die Gruppe für brust­operierte Frauen am Brustzentrum der LMU geleitet.

In der Beckenbodentherapie arbeite ich seit Jahren mit dem Tanzberger-Konzept und bin Physio- Pelvica Therapeutin.

Kurse zu geben macht mich glücklich. Dort kann ich alles weitergeben, mein Wissen, meine Erfahrung und das mit viel Esprit. Ich unterrichte seit über 15 Jahren und bin von den gesetzlichen Kranken­kassen anerkannte Präventionskurs­leiterin für Wirbelsäulengymnastik und Pilates.

“Mein physiotherapeutisches Herz schlägt für die Gynäkologie”

Steffi’s Philosophie
Über Mich

  • Beruflicher Werdegang

    • Ausbildung zur Physiotherapeutin an der BFS am Klinikum der Uni­versität Würzburg
    • 2004 - 2020 Physiotherapeutin an der 1. Universitätsfrauenklinik / LMU München
    • Seit über 15 Jahren Kursleiterin für Geburtsvorbereitung, Rückbil­dungsgymnastik, Beckenboden­therapie, Gruppe für brustoperierte Frauen, Wirbelsäulengymnastik, Pilates
    • Seit 2005 freiberufliche Physiotherapeutin im Schwerpunkt Gynäkologie
    • Seit 2010 Zusammenarbeit mit der Hebammengemeinschaft Bauchladen / Schwabing
    Seit Februar 2020 Selbständige Physiotherapeutin
    • tätig in der Hebammenpraxis Bauchladen
    • physiotherapeutische Hausbe­suche in ganz München
    • Kurse in Schwabing und Sendling ( Bauchraum / Tanzstudio Urte Gudian )
  • Qualifikationen

    • Staatlich anerkannte Physiotherapeutin

    Physiotherapeutische Zusatzqualifikationen :

    • Manuelle Lymphdrainage nach Földi
    • Lokale Stabilität der Gelenke nach Hamilton
    • Geburtsvorbereitung / Rückbildungsgymnastik nach Menne – Heller
    • Physiotherapie nach Mammakarzinom
    • Beckenbodentherapie nach dem Tanzbergerkonzept
    • Beckenbodentherapie : Physio- Pelvica - Therapeutin AG GGUP Gynäkologie
    • Kinesiotaping in der Gynäkologie
  • Trainerausbildungen

    • Fitnesstrainerin B - Lizenz
    • International anerkannte Polestar- Pilatestrainerin
    • Body- Balance Pilates
    • Diverse Pilates Weiterbildungen über 10 Jahre
    • Übungsleiterin Yoga für Schwangere
    • Kursleiterin für Autogenes Training
    • Personaltrainerin ( Gluckerkolleg )

    Von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifizierte Kursleiterin für Pilates und Wirbelsäulengymnastik

Therapiangebot

  • Physiotherapie für Schwangere

  • Physiotherapie nach der Geburt

  • Rückbildung

  • Physiotherapie bei großer Rectusdiastase

  • Beckenbodentherapie

  • Physiotherapie nach Brustkrebs

  • Präventionskurse

  • Hausbesuche / individuelles Training

Beruflicher Werdegang